Sucht - Selbsthilfe­gruppe
Duisburg - Beeck


Unsere Selbsthilfegruppe besteht aus Betroffenen und Angehörigen, die Er­fahr­ungen mit Me­di­ka­men­ten-, Alkohol- und Drogen­abhängig­keit haben. Wir unter­stützen uns gegen­seitig dabei, ein Sucht­mittel freies, zufriedenes Leben zu erreichen und zu erhalten.
Der Zugang zum Gruppenraum ist barrierefrei und zusätzlich zum Treffen am Montag findet die Gruppe auch jeden Donnerstag als Videochat via Microsoft Teams statt. Sie können wahlweise montags und/oder donnerstags teilnehmen.

Alle, die Hilfe suchen, ob Angehörige von Sucht­kranken oder Betrof­fene von Sucht­er­krankungen, auch von nicht stoff­ge­bundenen Süchten (z. B. Spielsucht), sind herzlich willkommen.

Treffen:

Online:

Wann: Montags 18:30–20:00 Uhr

Wo: AWO-Beeck, Goeckingkstraße 45

Wann: Donnerstags 18:30–20:00 Uhr

Womit: Microsoft Teams (für die Software fallen keine Kosten an)

Gruppenleiter:

Stellvertreter:

Mobil:

E-Mail:

Klaus-Peter Wartemann

Telefon: 01578 95 17 105

E-Mail: kl-peter.wartemann@web.de


Seit dem 14.06.21 findet die Gruppe auch wieder in den Räumlichkeiten der AWO statt!
Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an, da die Teilnehmerzahl bedingt durch die Pandemie auf 10 Personen begrenzt ist.